Samstag, 11. September 2010

Doch Herbst....

Also, ich hab mich jetzt ergeben und eingesehen, dass der Sommer wohl rum ist. Auch wenn heute wunderbar die Sonne scheint, ist es doch herbstlich und nicht mehr sommerlich hier.
Ich war ein bissi fleissig in der letzten Zeit und hab so einiges gestrichen und neu arrangiert.
Hier mein neues altes Schränkchen aus dem Keller:

 Und meine Vitrine erscheint jetzt auch in blendend WEISSSSSS!
Ich finds klasse.

Und noch ein bisschen Kürbis-Herbst-Spätsommer-Deko:
Und noch ein genähter Piepvogel fürs Fenster:
Und noch mehr Kürbi fürs Fenster:
So, das wars fürs erste.

Einen schönen Spätsommertag für alle!

Mel

Mittwoch, 11. August 2010

Umgestaltung...

Ich bin dieser Tage immerzu gedanklich beschäftigt, wie ich meine Wohnung (mal wieder) umgestalten könnte...
Angefangen hat es im Schlafzimmer. Die alten Jalousien haben ihren Weg in die ewigen Jagdgründe gefunden und ein paar ganz tolle Kissen von IK*A in blau-weiß zwangen mich zu einer Umgestaltung.
Also hab ich erstmal die Kommode weiß lasiert. Ebenso ein paar Dekostücke (die kleinen Glaswindlichter).
Dann hab ich die Nachttischchen weiß lackiert und auch die Lampenschirme;-)))
Und hab noch einen Schriftzug auf die Kommode gepinselt in hellgrau.
(Amor vincit omnia - die Liebe besiegt alles...)
Dann hab ich kleine Stofftischdecken mit Schriftzügen und Wappen
bebügelt.
Und im Internet einen Schriftzug mit unseren Namen bestellt. 
Das blaue Bild über dem Bett ist schon wieder ausgetauscht, da hängt
jetzt eine schwarz-weiß-Impression aus Florida. Mach noch ein aktuelleres Foto.
So gefällt es mir schon mal sehr gut. Ist schön hell geworden und hat ein bisschen
was amerikanisches;-) Ich mag sehr gern den Cape-Cod- oder Neuengland-Style.
Mir fehlt jetzt noch ein schönes Schiffsmodell und vielleicht ein Paddel aus Holz für die Wand.
Mal sehen, was sich da finden lässt.

So, nun muss ich an die profanen Dinge des Lebens denken - Wäsche!
:-((((

Schönen Tag Euch allen!

Mel

Schon herbstlich....?!

Mir gruselts einerseits ein wenig vor dem kommenden Herbst, weil ich eigentlich den Sommer gar nicht gehen lassen mag, andererseits freu ich mich auch schon auf die kommende Herbstdeko;-)))
Auf diesen Platz hier möcht ich allerdings nicht zu schnell verzichten...
Ich hoffe, es gibt noch viele sonnige Stunden, die ich her verbringen kann.
Noch sind ja auch die Sommerblumen schön anzusehen, obwohl einige schon erste
Herbst-Ermüdungs-Erscheinungen zeigen...
Und auch wenn heute die Sonne Mangelware ist,
bleib ich erstmal optimistisch, dass noch ein paar schöne Tage folgen, 
an denen man Garten und Terrasse genießen kann...

Euch allen einen schönen Noch-Sommer-Tag

Mel